Aischylos. Interpretationen zum Verständnis seiner Theologie by Robert Bees PDF

By Robert Bees

ISBN-10: 3406588042

ISBN-13: 9783406588044

Bei Aischylos (525/4-456/5 v.Chr.) hat die attische Tragödie von bescheidenen Anfängen zu ihrer Vollendung geführt. guy warfare gewohnt, den Dichter einen Theologen zu nennen, von seiner Zeus-Religion zu sprechen, bis Mitte der 50er Jahre sich das Bild mit den Angriffen der anglophonen Forschung verdüsterte. Namentlich der Oxforder Gelehrte Hugh Lloyd-Jones hat Aischylos den Rang eines originellen theologischen Denkers abgesprochen, und dies mit bis heute anhaltender Wirkung. Robert Bees führt dagegen den Nachweis, daß hinter den sechs (unbestrittenen) Dramen ein persönlicher Glaube des Dichters steht, nach dem das Handeln des Zeus in allem gerecht ist: Symbolisiert im Wirken seiner Tochter Dike, die zur Erde geschickt wird, um den Willen des Vaters unter den Menschen durchzusetzen. Menschliches und göttliches Wollen, so die Überzeugung des Aischylos, müssen in eins zusammengehen, soll auf Erden Gerechtigkeit walten. Das Gute und Gerechte steht dem Bösen und Ungerechten gegenüber, und es ist Zeus, der beiden Seiten das Gebührende zuweist. Unter diesen Voraussetzungen ergeben sich neue Einsichten in alte Fragen, etwa die Opferung Iphigenies durch Agamemnon, welche nun nicht mehr als Verbrechen erscheint, sondern als einzig richtiges Handeln eines Feldherrn, der in göttlicher venture gegen Troja zieht. Daß allein die Gerechtigkeit des Zeus entscheidend ist für das Handeln des Menschen, zeigt Bees in seiner Dramen-Interpretation, die auch Nichtfachleuten verständlich ist, da alles Griechische in Übersetzung vorgelegt wird. Beigegeben ist eine Interpretation des Prometheus Desmotes, der Aischylos fälschlich zugeschrieben wurde. Bees erhärtet die von ihm bereits 1993 begründete Unechtheit des Stückes nun von einer anderen Seite: die Ungerechtigkeit des Zeus, die in diesem Stück allenthalben zu Tage tritt, erscheint als bewußte Provokation eines unbekannten Autors gegen den Glauben des Aischylos.

Show description

Read Online or Download Aischylos. Interpretationen zum Verständnis seiner Theologie (Zetemata) (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Isabella Renitente's Der Chaoskater: Besser eine Katze im Auto als ein Jaguar in PDF

Seit sieben Monaten ist Isabella nun in festenPfoten. Sir Henry Veneziano von Gukamien,Sohn von Sir Herbie, dem Legendären, undSherry girl, der Charakterkatze, hat ihr Lebenseit seinem Einzug ordentlich auf denKopf gestellt. Ihr Mobiliar und das speedy neueLaminat in rote Erle sind innerhalb von zweiWochen um Jahrzehnte gealtert.

... denn er vergibt dir deine Schuld (Die Wege meiner - download pdf or read online

Luke Baxter hat sich ausgeklinkt. Zum Kummer seiner Eltern kehrt er nicht nur der Familie den Rücken, sondern auch Gott. Mit seiner Freundin Lori führt er eine offene Zweierbeziehung, doch unter der Oberfläche brodelt es. Eines Tages landet Lori mit lebensbedrohlichen Krankheitssymptomen ausgerechnet auf der Station von Dr.

Download e-book for iPad: Die Verrückungen der Benna Carpenter: Roman (German Edition) by Lorrie Moore,Catherine Badger,Brigitte Jakobeit

Benna chippie hat viele Verehrer. Darunter auch ihr Nachbar Gerard Maines, der für Benna aber nur ein guter Freund ist. Wenn er sie nicht in den Nachtclub begleitet, in dem sie als Sängerin arbeitet, sitzt er voll bekleidet in seiner Badewanne, wartet auf ihre Rückkehr und wünscht ihr durch die hellhörigen Badezimmerwände eine gute Nacht.

Read e-book online Die neue herrin Roman (German Edition) PDF

Die neue herrin Roman by way of Karl Erdmann Edler. This booklet is a replica of the unique publication released in 1897 and should have a few imperfections equivalent to marks or hand-written notes.

Additional info for Aischylos. Interpretationen zum Verständnis seiner Theologie (Zetemata) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Aischylos. Interpretationen zum Verständnis seiner Theologie (Zetemata) (German Edition) by Robert Bees


by Charles
4.3

Rated 4.77 of 5 – based on 42 votes